Content Banner

Fakten

Anzeige endet

19.12.2020

Anstellungsart

Teilzeit mit 0 Stunden pro Woche

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen
Anschreiben
Lebenslauf
Zeugnisse

Kontakt

Institut für Finanzwissenschaft und Sozialpolitik
Bertoldstraße 17
79098 Freiburg

Einsatzort:

Freiburg

Bei Rückfragen

Florian Wimmesberger
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
07612039228

Link zur Homepage


Visits

613
Stellenausschreibung wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d) mit dem Schwerpunkt in fiskalischer Nachhaltigkeit

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d)

19.11.2020
Institut für Finanzwissenschaft und Sozialpolitik - Freiburg
Forschung & Entwicklung, Wirtschaftswissenschaft, VWL, Finanzpolitik/Transferökonomie, Makroökonomie, Mikroökonomie

Aufgaben

Das Forschungszentrum Generationenverträge (FZG) der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit den finanzwissenschaftlichen Herausforderungen des demografischen Wandels. Neben der eigenständigen Forschung in diesem Gebiet erstellt das FZG Gutachten zu aktuellen Fragen der Finanz- und Sozialpolitik im Auftrag von Unternehmen, Verbänden und öffentlichen Organisationen.

Unser Angebot:
• Wir bieten spannende Herausforderungen in langfristigen und tagesaktuellen Forschungsgebieten.
• Als Teil eines engagierten Teams arbeiten Sie an den Schwerpunktthemen des FZG mit und übernehmen selbst Verantwortung.
• Sie halten Übungen für Studenten in Bachelor- und Masters.

Qualifikation

• Sie haben Ihr Studium der Wirtschaftswissenschaften (Master/Diplom), vorzugsweise der Volkswirtschaftslehre, mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen.
• Sie haben Interesse an der Analyse aktueller wirtschaftspolitischer Fragestellungen mit wissenschaftlichen Methoden.
• Von Vorteil sind praktische Erfahrungen in der empirischen Wirtschaftsforschung und Kenntnisse der quantitativen Methodik.
• Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse.
• Sie zeichnen sich durch starke analytische Fähigkeiten, Eigeninitiative, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke aus.
• Gute MS-Office-Kenntnisse sowie Kenntnisse in statistischer Auswertungssoftware (bspw. Matlab oder Stata) .

Benefits

Ihre Bewerbung:
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen per E-Mail an:
Florian Wimmesberger
Für weitere Rückfragen steht Herr Wimmesberger gerne telefonisch unter
0761 203 9228 zur Verfügung.

Weitere Informationen über unser Forschungszentrum finden Sie auf unserer Homepage.

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse:
Beginn: 01.01.2021
Dauer: 2 Jahre (Verlängerung vorgesehen)
Vergütung:
Anzahl der Plätze:

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung


Unternehmensgröße
1-20 Mitarbeiter

Branchen
Erbringung von sonstigen Dienstleistungen a. n. g.

Logo der Jobbörse Berufsstart